MHTMAMARONECK

Schmuck Ist Schön Und Enthält Einige Versteckte Tiefen

Schmuck nimmt im Herzen vieler Menschen einen besonderen Platz ein. Was mehr ist, ist es normalerweise weit von einer subtilen Sache. Wenn sich jemand um ein Schmuckstück kümmert, dann meist, weil es für ihn eine immense Bedeutung hat. Und diese Bedeutung kann so intensiv sein, dass sie vergisst, wie viel Subjektivität in dem Thema steckt.

Schmuck nimmt einen interessanten Platz auf der Welt ein, weil er in so vielen verschiedenen Bereichen angesiedelt ist. Schmuck kann für uns etwas sehr Persönliches symbolisieren. Zum Beispiel kann ein Ehering all die Jahre hervorrufen, die wir mit jemandem verbracht haben. Es kann auch zu all den Jahren sprechen, die wir in Zukunft mit jemandem haben möchten.

Für eine andere Person kann Schmuck künstlerisches Verdienst symbolisieren. Es erfordert viel Geschick, rohe Metalle oder Steine ​​zu nehmen und in Kunst umzuwandeln. Wenn sich jemand aus dieser Position mit Schmuck befasst, kann er eine reiche Geschichte künstlerischen Handwerks erkennen. Und es ist wahr, dass diese und viele andere Positionen sie verdienen. Aber die Idee der Handwerkskunst sollte sich jeder einen Moment Zeit nehmen, um sie wiederzuerkennen.

Wir vergessen oft, dass Edelmetalle keinen höheren Wert haben als jedes andere Metall. Ihr primärer Wert ergibt sich einfach aus zwei wichtigen Punkten. Der erste dieser Punkte ist die Knappheit. Edelmetalle wären nicht so wertvoll, wenn man sie zufällig finden könnte. Das andere wichtige Merkmal ist, dass es nützliche oder künstlerische Verdienste besitzen muss. Beispielsweise ist Kupfer gut leitend und eignet sich hervorragend zur Verdrahtung.

Es ist auch wichtig anzumerken, dass viele dieser Edelmetalle bei weitem nicht so attraktiv sind, wie wir es uns in freier Wildbahn vorstellen. Ein Goldnugget hat eine offensichtliche Schönheit. Aber es braucht echte Kunstfertigkeit, um daraus ein Kunstwerk zu machen. Und es ist ebenso wichtig zu bedenken, dass einige Bereiche mit bestimmten Metallen eine stärkere künstlerische Tradition haben.

Und auch Experten haben ihren individuellen Stil. Ein gut trainiertes Auge kann möglicherweise sogar erkennen, in welcher Region ein bestimmter Ring geschmiedet wurde. Beispielsweise kann sich ein Goldschmiede berlin Stil von einem zum äußersten Norden oder Süden unterscheiden. Und man sollte auch bedenken, dass die Zeit, in der ein Stück geschaffen wurde, auch diesen Stil auf unterschiedliche Weise verändert.

Manche Schmiede legen Wert auf Tradition. Und ihre Arbeit wird sich nur von ihren Vorgängern unterscheiden, die auf moderneren Werkzeugen basieren. Ein anderer Schmied könnte diese Traditionen übernehmen und darauf bestehen, seinen eigenen Dreh darauf zu legen. Interessant an dieser Zweiteilung ist auch, wie Innovation selbst zur Tradition werden kann. Eine radikale Wendung in einem etablierten Thema könnte andere dazu anregen, es nachzuahmen. Und diese einst revolutionäre künstlerische Differenz kann wiederum zu einer ganz neuen Tradition werden.

Für jemanden, der einfach nach einem schönen Goldring sucht, mag dies übermäßig akademisch erscheinen. Man wird aber immer von einem besseren Verständnis der Kunst profitieren. Dies gilt insbesondere für ein Stück, das man sein ganzes Leben lang mit sich führen wird. Ein goldener Ring kommt nicht von ungefähr. Es hat die Bedeutung des aktuellen Eigentümers. Es lehnt sich aber auch an die Traditionen der Person an, die es geschaffen hat.